Montag, 27. Februar 2012

Marrakesch - Jardin Majorelle


Schon fast ein Jahr her, aber ich könnte noch so viele schöne Eindrücke aus Marrakesch mit Euch teilen.
Das Urlaubsfieber hat mich praktisch schon seit Weihnachten gepackt und läßt mich leider nicht los. Für März war eigentlich ein Urlaub im Warmen und Sonnigen geplant, aber erstens kommt es dann doch anders als man denkt und zweitens steht der "Urlaub" nun draußen auf dem Parkplatz ;-). Ein Kurztrip steht aber im April an, bevor die Hochzeitssaison richtig Fahrt aufnimmt.

Okay, okay bevor die Reisesehnsucht Überhand nimmt zurück zum Jardin Majorelle.
Mein absoluter Lieblingsort in Marrakesch. So schön, so ruhig (zumindest bis die Reisebusse einfallen), so grün. Ich habe definitiv ein Faible für Gärten, Parks, Gartenschauen und mehr.
Da war der Jardin Majorelle natürlich ein Highlight, auch fotografisch. Diese grüne Oase ist übrigens von Yves Saint Laurent wiederentdeckt und wiederbelebt worden.

Mehr könnt Ihr auf der offiziellen Website dieses wunderbaren Gartens erfahren: www.jardinmajorelle.com























































Mittwoch, 15. Februar 2012

Midsommar - moderne Hochzeitsfotografie



Immer wenn das blöde Winterwetter auf mein Gemüt schlägt, denke ich gerne an den letzten Sommer zurück. Zugegeben besonders sommerlich war dieser auch nicht, aber besser als 3 Grad, Regen und ein grauer Himmel dann doch.

Ein Fotoshooting, das seinen Weg noch nicht auf meinen Blog gefunden hat, ist das Midsommar inspirierte Shooting vom letzten August.
In Tatjanas (von www.sweet-table.de) und in meinem Kopf spukte schon länger die Idee zu einem "styled photoshooting" nach amerikanischen Vorbild.
Wir sind regelmäßige Besucher der einschlägigen Blogs in den USA und immer wieder ganz hingerissen von diesen schönen Ideen.

Nach einigen Flohmarktbesuchen, Shoppingtrips und langen Telefonaten stand unser Konzept.
Wichtige Bestandteile: eine wilde Wiese mit Obstbäumen, die Farben weiß und gelb, Zitrusfrüchte. Ein bißchen Gartenhochzeit, ein bißchen schwedisch und ein bißchen Hippie.
Denise, eine ehemalige Braut von mir war die perfekte Besetzung für unser Brautmodel.
Drei Autoladungen mit Requisiten und einige Stunden Vorbereitungen und Aufbau später konnte unser 1. "styled photoshooting" beginnen.























































Donnerstag, 9. Februar 2012

Valentinstaggeschenk gesucht?

Nächste Woche Dienstag ist Valentinstag und ja, die Zeit fliegt nur so dahin. Kaum zu glauben wie schnell der 1. Monat 2012 vorbei war.

Wenn Ihr nicht zu denen gehört, die denken dieser Tag wurde von den Grußkartenherstellern und Floristen erfunden, und noch auf der Suche nach einem tollen Geschenk seid - dann Herzlich Willkommen auf meinem Blog.

Ein Fotoshooting mit der Liebsten oder dem Liebsten ist eine wunderbare Idee. Mal ganz ehrlich wieviele schöne Fotos gibt es von Euch - 2,3 aus dem letzten Urlaub?!
Wenn es mehr werden sollen, dann verschenkt einen Fotogutschein und es wird bestimmt strahlende Gesichter am Valentinstag geben.




Dienstag, 7. Februar 2012

noch mehr Inspiration


Für alle Bräute und auch für alle anderen die schöne Dinge mögen ...

Ich habe ein neues, wunderschönes emag (elektronisches Magazin) zum Thema Hochzeit entdeckt.
Gespickt mit tollen Fotos, randvoll mit Inspirationen von echten Hochzeiten oder styled shootings. Die Shoppingtips sind leider nicht alle auf Deutschland anwendbar, da es ein englisches Magazin ist, aber die ein oder andere Idee kann man bestimmt auch hier verwirklichen.

Nun viel Spaß beim stöbern ... (emag öffnet sich, wenn ihr auf das Bild klickt)




Montag, 6. Februar 2012

Sonntags auf der Hochzeitsmesse

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen der Hochzeitsmesse in Herne.
Mittlerweile entwickelt sich im Messeaufbau schon so etwas wie Routine. Alle Utensilien sind praktisch in große Kunststoffkisten (vom schwed. Möbelhaus) verpackt und warten im Keller auf ihren Einsatz. Dementsprechend flott war die Vorbereitung und auch der Aufbau am Samstag vollbracht.

Sonntag Punkt 11 Uhr begrüßten wir Aussteller die ersten Gäste in den Flottmannhallen. Besonders groß war der Andrang nebenan, dort gab es auf Wunsch eine Probefrisur oder ein Probe-Make - Up. Viele Wartende nutzen dann die Gelegenheit in Ruhe meine Fotos und Alben zu betrachten. Die Männer bekamen von mir etwas Nervennahrung für den Messebesuch ;-).
Bis zum späten Nachmittag war gut was los, ich hatte zwischendurch schon einen Knoten in der Zunge vom vielen reden, und habe viele nette Brautpaare kennengelernt. Vor dem Troubel habe ich ein paar Eindrücke von meinem Messestand mit der Kamera festgehalten.

Für alle Messebesucher, die nun meine Website und meinen Blog besuchen und sich fragen, was denn nun die Hochzeitsslideshow ist, habe ich ein paar Shows verlinkt. Bitte hier klicken.


















Freitag, 3. Februar 2012

ein bisschen Sommer ...

... für den Blog.
Habt ihr auch schon Sehnsucht auf Sommer, Sonne und warme Temperaturen? Ich kann den Frühling kaum noch abwarten. Winter ist nicht gerade meine liebste Jahreszeit, aber wenn schon, dann so wie jetzt - klare, frostige Wintertage mit viel Sonne.
Wie schon erwähnt ist meine Festplatte voll mit unveröffentlichen Fotos vom letzten Jahr. Ende Mai war ich in Singhofen auf der Redaktionskonferenz der Zeitschrift Pegasus. Ganz in der Nähe liegt Koblenz und dort fand letztes Jahr die Bundesgartenschau statt. Also warum nicht das berufliche mit dem Vergnügen verbinden.
Ein bisschen fotografiert habe ich natürlich auch und das schöne Ambiente der Buga in Koblenz an einem warmen Frühsommertag genossen.











































Mittwoch, 1. Februar 2012

Hochzeitsmesse Herne 2012

Ein kleiner Hinweis für alle Heiratswütigen - am Sonntag findet ihr mich mit einem Stand vertreten auf der Hochzeitsmesse in Herne. Dort könnt ihr eine Vielzahl Fotos und Alben betrachten und mich mit tausend Fragen löchern.
Ich freue mich schon!
Mehr Infos zur Hochzeitsmesse in den Flottmannhallen gibts hier!